TIPP OIL

IHR SPEZIALIST FÜR QUALITÄTSSCHMIERSTOFFE | MADE IN GERMANY

EMISSIONS-REDUKTION DURCH REVOLUTIONÄRES REBOTTLE PFANDSYSTEM

LHC Supreme 0W-30

LHC Supreme 0W-30 ist ein vollsynthetisches, niedrigviskoses Motorenöl für PKW-Otto- und Dieselmotoren von leichten Transportern und Hochleistungsfahrzeugen.

LHC Supreme 0W-30 Produktdatenblatt
LHC Supreme 0W-30 Sicherheitsdatenblatt

Kategorie:

Beschreibung

TIPP-OIL LHC Supreme 0W -30 ist ein vollsynthetisches Leichtlauf-Motorenöl für PKW Ottound Dieselmotoren von leichten Transportern und Hochleistungsfahrzeugen mit Dieselpartikelfilter DPF und 3-Wege Katalysator die einen Mindest-HTHS von 3,5 mPa*s benötigen. TIPP-OIL LHC Supreme 0W -30 zeichnet sich durch ein exzellentes Kaltstartverhalten aus und verlängert durch spezielle Zusätze die Lebensdauer von Dieselpartikelfilter DPF und 3-Wege Katalysator TCW. TIPP-OIL LHC Supreme 0W-30 erreicht durch seine Formulierung mit speziellen Grundölen einen hohen Viskositätsindex.

Anwendungshinweise

TIPP-OIL LHC Supreme 0W -30 ist für den energiesparenden ganzjährigen Einsatz in modernen PKW-Otto- und Dieselmotoren bestens nutzbar. TIPP-OIL LHC Supreme 0W -30 ist für verlängerte Ölwechselintervalle geeignet und verlängert die Lebensdauer des Partikelfilters. Die Betriebsvorschriften der Kfz- und Motorenhersteller sind zu beachten.

Qualitäts- Klassifikation Spezifikationen:

  • ACEA C2/C3
  • MB-Freigabe 229.51

TIPP-OIL LHC Supreme 0W -30 ist praxisbewährt und erprobt in Aggregaten mit Füllvorschrift:

  • BMW Longlife-04
  • dexos2 OE
  • MB 229.31
  • Renault RN0700/0710
  • VW 502 00/505 00/505 01

Eigenschaften:

  • Hervorragende Kaltstarteigenschaften auch bei niedrigen Temperaturen von unter -25°C
  • Ein äußerst stabiles und ausgezeichnetes Viskositätsverhalten, Scherstabilität
  • Kraftstoffeinsparung unter allen Betriebszuständen
  • Sicheren Schmierfilm bei hohen Betriebstemperaturen
  • Neutralität gegenüber Dichtungsmaterialien
  • Geringe Verdampfungsneigung, dadurch niedrigen Ölverbrauch
  • Einen ausgezeichneten Schutz vor Verschleiß, Korrosion und Schaumbildung
  • Katalysatoreignung
  • Verlängerte Ölwechselintervalle schützen natürliche Ressourcen

Technische Kennwerte

 Eigenschaften  Daten  Einheit   Prüfung nach:
 kinematic viscosity at 40°C   66,0  MM²/S  DIN ISO 51562-2
 kinematic viscosity at 100°C   11,9  MM²/S  DIN ISO 51562-2
 viscosity index  178  DIN ISO 2909
 appearance Yellow
 visuell density at 15°C  842  KG/M³  DIN EN ISO 12185
 Pour Point  -60  CELSIUS  ASTM D 7346

 
Alle angegebenen Daten sind ca. Werte und unterliegen den üblichen Produktionsschwankungen. Alle Angaben entsprechen nach bestem Wissen dem derzeitigen Stand der Erkenntnisse und unserer Entwicklung. Änderungen bleiben vorbehalten. Alle Bezugnahmen auf DIN-Normen dienen nur der Warenbeschreibung und stellen keine Garantie dar. Bei vorliegenden Problemfällen technische Beratung anfordern.

Titel